wie jedes Jahr veranstalten die bio-dynamischen Bauern vom Bodensee eine Frühjahrs-Tagung. Dieses Jahr laden wir ein zum Thema: “Raus aus den Krisen- rein in die Ernährungssouveränität

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Ein Programm finden sie auf der homepage der Freien Ladbauschule Bodensee. Eine Kinderbetreuung wird angeboten, Info und Anmeldung ( bitte bis spätestens 20.1.) unter der Tel. 07557-8668

NEUGIERIG; WAS WIR DA MACHEN ?

Herzliche Einladung zum Mitmachnachmittag am 12. Oktober um 14 Uhr. Für Getränke und Kuchen ist gesorgt, Freude am gemeinsamen Tun und unempfindliche Kleidung bitte mitbringen!

Einladung

am Freitag, den 14.6

um 18.00 Uhr

in Heggelbach

Spaziergang mit Werkschau

und anschließendem Abschlußfest

Am Sonntag, den 28. April haben wir wieder gemeinsam einen  Acker bestellt. 70 Menschen sind gekommen um ein Zeichen zu setzen für bäuerliche Landwirtschaft und Gentechnikfreiheit. Nun können wir hundert Tage lang dem Zuckermais beim Gedeihen zusehen!

Zukunft säen!

die Schüler/innen der FREIEN LANDBAUSCHULE BODENSEE haben wieder ein Fest für die ganze Familie vorbereitet: Ab 14 Uhr Kulinarisches und Kinderprogramm. 18 Uhr: Podiumsgespräch zum Thema “Vielfalt”, ab 20 Uhr: Livemusik/ DJ

Am Samstag und Sonntag, 20./21. 10.  beginnt die Landbauschule wieder. Wie üblich, feiern wir dies mit einem Festwochenende zur Begrüßung der neuen Lehrlinge.

Mehr dazu: www.landbauschule-bodensee.de

Herzliche Einladung an alle Interessierten am Sa 13.Okt 2012 ab 12 Uhr

An diesem Tag wollen wir gemeinsam unsere biologisch-dynamischen Heilpflanzenpräparate herstellen.  Außerdem berichten wir von unseren Plänen für einen neuen Schweinestall- unsere Resteveredler sollen es bald in kleinen Gruppen noch schöner haben. Wer das Projekt finanziell unterstützen möchte, kann dies in Form von Genussrechten tun. Für´s leibliche Wohl ist gesorgt mit Kaffee, Kuchen, Kürbissuppe.

Für die Präparatearbeit bitte Arbeitskleidung mitbringen.

Good Food March 2012 nach Brüssel

Der Good Food March ist am 25. 8. in München gestartet. Nach einer Auftaktveranstaltung und einem gemeinsamen Essen sind um15 Uhr die Radler losgefahren. Es finden europaweit mehrere Märsche auf verschieden Routen statt, wobei diese alle am 19. 09. 2012 in Brüssel vor dem europäischen Parlament eintreffen. Es fahren Fahrräder und Traktoren Richtung Belgien um deutlich zu machen, dass wir bei den Entscheidungen zur EU Agrarpolitik mitreden wollen. Während der Touretappen finden viele unterschiedliche Aktionen in den Städten und Regionen statt. Schaut doch mal rein unter

www.goodfoodmarch.eu